Thu10232014

Last update12:25:53 PM GMT

Font Size

Layout

Settings
Back Publications Reports and Books DEUTSCHLAND, MUSLIME, GESELLSCHAFT UND STAATSBÜRGERSCHAFT

DEUTSCHLAND, MUSLIME, GESELLSCHAFT UND STAATSBÜRGERSCHAFT

  • PDF
Share/Save/Bookmark
german_report

Erwartungen und Erfahrungen Muslimischer Organisationen


ISBN: 978-1-903718-78-0 / 63pp / Islamic Human Rights Commission

kaufen Sie ihn hier

DEUTSCHLAND, MUSLIME, GESELLSCHAFT UND STAATSBÜRGERSCHAFT: Erwartungen und Erfahrungen Muslimischer Organisationen ist Teil der Arbeit der Islamischen

Menschenrechtskommission (IHRC) zum Thema “Muslime als Minderheiten” in Europa und Nordamerika. Der Fokus dieser Forschungsarbeit, der Blickwinkel von Organisationen der

Zivilgesellschaft, bietet einen Ausgangspunkt für weitere Studien, die sich wirklichen im Gegensatz zu wahrgenommenen Erwartungen und Beiträgen direkt von Muslimen, als Individuen

und Gemeinschaften, in Deutschland widmen wollen.

IHRC ist eine NRO mit Sitz in Großbritannien, die dem Wirtschaftsund Sozialrat der Vereinten Nationen beratend zur Seite steht.

ÜBER DIE AUTORIN

Margit Liebhart ist eine unabhängige Sozialforscherin und Organisationsentwicklerin, die ihren akademischen Weg in Großbritannien und Österreich beschritten hat. Sie ist besonders

an sozialen Dynamiken, multiplen Identitäten und Wandel in Organisationen interessiert. Margit wuchs in Deutschland und Österreich auf, aber lebt und arbeitet derzeit in Großbritannien.

Related Articles

No related articles were found.


Don't be a Silent Victim

silent-victimHave you been verbally abused, harassed, discriminated against or even violently attacked because you are Muslim? Have you been mistreated by the police or security services or a victim of anti-terror laws? Click here to report your incident to us in confidence and, if you wish, anonymously.If you are looking for counselling instead of or as well as case support you can also visit Faith Counselling.